Rufen Sie einen unserer Experten an!

+31 (0)85-0160316

Keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Dome-Kamera

Suchen Sie eine Kamera, die unerwünschte Gäste richtig erkennen kann? Dann ist eine Kuppelkamera ideal. Das runde Design macht es schwierig zu erkennen, in welche Richtung die Kamera zeigt. Dies macht es auch für unerwünschte Besucher schwierig, außer Sichtweite zu bleiben. Eine Kuppelkamera ist auch sehr robust und widerstandsfähiger gegen Vandalismus. Darüber hinaus kann es sowohl drinnen als auch draußen verwendet werden. Sie können auch ein Alarmsystem für zusätzliche Sicherheit verwenden.

Dome IP-Kamera

Neben den normalen Kuppelkameras finden Sie die Kuppel-IP-Kamera auch bei Alarm System Expert. IP steht für Internet Protocol, was bedeutet, dass die Kamera das Internet nutzt. Auf diese Weise können Sie die Bilder von Ihrer Kamera live auf Ihren Monitoren oder von Ihrem Handy aus anzeigen. Sie müssen die Kamera nur über ein Kabel und PoE-Schalter mit einer Internetverbindung verbinden. Mit einer Dome-IP-Kamera können Sie sofort feststellen, ob etwas nicht stimmt, und Maßnahmen ergreifen. Es gibt auch andere Varianten von HD-IP-Kameras , die Ihre Kuppel ergänzen.

PTZ Kuppelkamera

Viele Standardkuppelkameras haben einen festen Winkel und eine feste Reichweite. Mit den Standardkuppelkameras ist es schwieriger, in einen toten Winkel zu gelangen, aber es ist nicht unmöglich. Willst du so wenig blinde Flecken wie möglich? Dann können Sie sich für eine PTZ-Kuppelkamera entscheiden. PTZ-Kamera steht für Pan Tilt Zoom-Kamera. Dies bedeutet, dass sich die Kamera auch drehen kann und somit eine bessere Sicht auf die Situation hat. Abhängig von Ihrer Situation ist es möglicherweise besser, eine PTZ-Kuppelkamera anstelle einer Standardkamera zu wählen.

Kuppelkamera draußen

Möchten Sie nicht nur drinnen, sondern auch draußen schützen? Glücklicherweise können Sie auch eine Kuppelkamera im Freien verwenden. Das robuste Metallgehäuse macht sie widerstandsfähiger gegen Wetterbedingungen und Vandalismus. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie die richtigen Kamerahalterungen für Ihre Kameras auswählen. Es gibt spezielle Wandhalterungen für Kuppelkameras oder Sie können sich für die Montage an der Decke entscheiden. Sind Sie besorgt über die Qualität der Bilder am Abend? Keine Bange! Mehrere Dome-IP-Kameras sind mit einem IR-Filter (Infrarot) ausgestattet, mit dem Sie mühelos Bilder im Dunkeln aufnehmen können. Es ist daher ideal, eine Kuppelkamera im Freien zu verwenden!

Kuppelkamera Hikvision

Es gibt verschiedene Arten von Hikvision IP-Überwachungskameras, z. B. Kuppelkameras, Kugelkameras oder Augapfelkameras. Eine Kuppelkamera von Hikvision ist von hoher Qualität und in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Zum Beispiel gibt es spezielle Versionen mit einem variablen Motorzoomobjektiv. Auf diese Weise können Sie vergrößern und verkleinern. Die Dome-Kameras von Hikvision arbeiten standardmäßig mit PoE-Adaptern oder -Schaltern (Power oder Ethernet). Dadurch können sie problemlos eine Verbindung zum Internet herstellen und benötigen kein separates Netzteil. Es gibt auch WiFi-Kameras bei Hikvision Alarm System Expert in der Dome-Version.