Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie einen unserer Experten an!

+31 (0)85 016 03 16

JA-83K Bedienfeld

€ 226,27 147,08

JA-83K Bedienfeld

Sale
Die JA-83K-Systemsteuerung ist ein erweiterte Hybrid-Energiesystem des Oasis. Es ist ein flexibles System, das es möglich, kleine Gebäude wie die Sicherung Wohnungen, Büros und Geschäfte macht, aber das System bietet auch ...
Auf Lager. Bestellen Sie heute, gesendet am selben Tag!

Communicatiemodule:

€ 226,27 147,08
B2B

Nutzen Sie unseren Reseller-Service!

Installateure können mit einem Rabatt bestellen!

Produktbeschreibung

JA-83K Bedienfeld

Die JA-83K - Systemsteuerung ist ein erweiterte Hybrid - Energiesystem des Oasis. Es ist ein flexibles System , das bietet auch die Möglichkeit , kleine Gebäude wie Häuser, sichere Büros und Unternehmen, aber die Systemlösungen sorgt für die Sicherung Apartmentanlagen, Bürogebäude oder Unternehmen , die viele Abschnitte verwenden wünscht.

Die JA-83K-Steuereinheit ist eine modulare Einheit, mit 50 Zonen   (Bezeich 01-50). Das Herzstück des Gerätes ist die JA-10-83K Motherboard mit verdrahteten Eingängen (bis 30 mit Hilfe von zusätzlichem JA-82C Modul (e).

Drahtlose Peripheriegeräte können verwendet werden, wenn die Steuereinheit mit einer JA-82R-Modul ausgestattet ist.

Die Steuerung ist geeignet für eine   Backup-Batterie bis zu 18 Ah (nicht enthalten). Drei Abschnitte sind mit der Verwendung von Teil Einschalten oder einem Split-System. Die Systemsteuerung liefert Signale für Sirenen   (Intern und extern)   und 2 programmierbare Ausgänge. Bis zu 50 Benutzer-Codes und / oder Proximity-Karten eingestellt werden. Die folgenden zusätzlichen Module können an diesem Austausch angeschlossen werden:

JA-82R - ein Funkmodul, das mit 50 drahtlosen Geräten des JA-8x und RC-8x Bereichs ermöglicht bis zu den Komponenten in der Anlage zu benachrichtigen.
JA-82C - ein Erweiterungsmodul 10 , dass zusätzliche verdrahtete Eingänge, so dass die Gesamtkapazität bis zu 20 oder 30 (falls gewünscht) ist fest verdrahteten Eingaben bis zu unterzeichnen. Eine oder zwei zusätzliche Module hinzugefügt werden.

Ein Kommunikationsmodul kann auch mit der Steuertafel verwendet werden:
JA-8xy - ein GSM - Kommunikator , den die Steuereinheit Alarm an den Benutzer zu übertragen , verwendet und die mit einer zentralen Station über die GSM - Band. Es ermöglicht auch die Fernbedienung oder Tastatur Zugangssystem über die GSMLink Website.
JA-80V - ein LAN (Ethernet) Kommunikator Computernetz mit einer Telefonleitung Communicator kombiniert. Es ermöglicht die Kommunikation mit dem ARC über LAN und Übermittlung von Berichten über eine Telefonleitung. Es ermöglicht auch die Systemadministration über GSMLink Anwendung.
JA-80X - eine Telefonleitung Kommunikator , der mit einem Bogen und Voice-Berichterstattung an den Benutzer über die Art des Alarms auf Basis kommunizieren kann. Dieses Modul kann mit einem JA-80Y verwendet werden - einem GSM-Leitungs-Backup.
JA-80Q - im Fall eines PIR - Detektor mit einer Kamera zu verwenden.

beispielsweise eine Verbindung zu dem Sender für die Kommunikation mit dem Überwachungszentrum - ein JA-Ausgangsmodul 68 kann auch mit der Steuerung verwendet werden.

Die gewünschten Einstellungen und die Größe des Systems können durch die O-Link - Software programmiert werden.


• Stromversorgung 230 V / 50 Hz, max. 0,1 A, Klasse II PROTECTION
• Stromversorgung Typ A (EN 50131-6)
• Backup - Batterie 12 V, 7 bis 18 Ah
• Maximale Ladezeit 72 Stunden
• maximale Dauerlast 1,1 A (bei einer 18 Ah Batterie - Backup-Verwendung)
• Backup Leistung (L + -Anschluss) 0,2A maximale Dauerlast
• Stromausgänge + U + L haben elektronische Sicherung
• Kommunikationsfrequenz (JA-82R) , 868 MHz - ISM - Band
• Externe Warnung ausgegeben EW * Umschaltung auf GND, max. 0.5A
• Interne Warnausgang IW * Umschaltung auf GND, max. 0.5A
• programmierbare Ausgänge * PGX, PGY max. 0,1 A Umschaltung auf GND
• Intruder Alarmsignal oder eine Nachricht nach 1 oder 2 Ereignisse (einstellbar)
• Manipulationssignal oder eine Nachricht nach dem Ereignis 1
• Falscher Berechtigungscode Alarmsignal oder eine Nachricht nach 10 Veranstaltungen
• Fehlermeldung oder Meldung nach 1 Veranstaltung
• Sicherheitsstufe 2 nach EN 50131-1, EN 50131-6 und EN 50131-5-3
• Umweltklasse II. Innengeneral (-10 bis +40 ° C) nach DIN EN 50131-1
• Radio - Emissionen ETSI EN 300220
• EMV EN 50130-4, EN 55022
• Sicherheit EN 60950-1

Alle verkaufen wir Alarmanlagen werden komplett mit klaren Anweisungen und Sie selbst programmieren.

  Möchten Sie ein Angebot? Für ein kostenloses Angebot an ! oder rufen Sie uns an 0183 - 513 700

Klicken Sie hier für die Broschüre (pdf)
Klicken Sie hier
für das Handbuch (pdf)  
Klicken Sie hier für Installationsanleitung (pdf)

 

Produktbewertungen Schreiben Sie eine Bewertung

Alle foto's