Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie einen unserer Experten an!

+31 (0)85 016 03 16

JA-151. Ein WLAN-Feuer und Wärmemelder mit Sirene

JA-151. Ein WLAN-Feuer und Wärmemelder mit Sirene

Produktbeschreibung

JA-151. Ein WLAN-Feuer und Wärmemelder mit Sirene


Der JA-151e besteht aus zwei unabhängigen Detektoren - einen optischen Rauchmelder und einen Wärmedetektor. Der optische Rauchmelder arbeitet nach dem Prinzip des gestreuten Lichts. Es ist sehr empfindlich auf große Partikel in dichtem Rauch vorhanden sind. Es ist weniger empfindlich gegenüber kleineren Teilchen, die durch die Verbrennung von Flüssigkeiten wie Alkohol erzeugt. Daher enthält der Feuerdetektor auch einen eingebauten Wärmedetektor langsamere Reaktion, sondern ist viel besser Erfassen Feuer, welches nur eine geringe Menge an Rauch erzeugt.

  • Stromversorgung 3 x AA 1,5 V / 2,4 Ah Alkaline-Batterien
  • Typische Lebensdauer ca. 3 Jahre
  • Raucherkennungs optische Lichtstreuung
  • Rauchmelders Empfindlichkeit, m = von 0,11 bis 0,13 dB / m
  • nach EN 14604: 2005, EN 54-7
  • Brunsterkennung Klasse A1 nach EN 54-5
  • Alarmtemperatur + 60 °; C bis +65 °; C
  • Kommunikationsband 868,1 MHz, Jablotron Protokoll
  • Kommunikationsbereich 300 m (unbegrenzte Reichweite)
  • Abmessungen Durchmesser 126 mm, Höhe 50 mm
  • Gewicht 150 g
  • Betriebstemperaturbereich von -10 °; C bis +65 °; C
  • Auch entspricht die Norm EN 54-25, ETSI EN 300 220, EN 60950-1, EN 50130-4 und EN 55022.
  • Kann betrieben werden nach: ERC REC 70-03

Produktbewertungen Schreiben Sie eine Bewertung

Alle foto's