Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie einen unserer Experten an!

+31 (0)85 016 03 16

JA-106K mit GSM / GPRS und LAN-Kommunikator

JA-106K mit GSM / GPRS und LAN-Kommunikator

Produktbeschreibung

JA-106K mit GSM / GPRS und LAN - Kommunikator


Der JA-106K ist ein fortschrittliches Zentrum der JABLOTRON JA-100-Serie. Es ist ein flexibles System, das bietet auch die Möglichkeit, kleine Gebäude wie Häuser, sichere Büros und Unternehmen, aber die Systemlösungen sorgt für die Sicherung Apartmentanlagen, Bürogebäude oder Unternehmen, die viele Abschnitte verwenden wünscht. Die gewünschten Einstellungen und die Größe des Systems können unter Verwendung der F-Link-Software programmiert werden.

Der JA-106K bietet:
• bis zu 120 drahtlose oder fest verdrahtet BUS Zonen
• Bis zu 300 Benutzercodes
• bis zu 15 Sektionen
• bis zu 32 programmierbaren Ausgängen
• 20 unabhängige Zeitplan
• System informiert zu 30 Benutzer per SMS
• 5 - Benutzer haben die Sprachoption und einen Textbericht
zur Verfügung
• 4 unabhängige Zentralen wählbar, Contact ID CIA - Protokoll.

Das System hat einen eingebauten GSM / GPRS und LAN Kommunikator Diese Kommunikation wird über eine Sprachnachricht, SMS oder GPRS mit Benutzern oder mit einer oder mehreren zentralen Stationen , wie möglich. Das System ist ausgestattet mit einer Karte 1 GB Speicher wird besiegt werden, Sprachmenüs, Nachrichten, Fotos und mehr Dinge gespeichert sind.

• 2x unabhängige Busterminals
• 1x Anschluss für Sprachmodul
• 1x Verbindung für einen eingebauten Funkmodul (JA-110R)
• 1x - Verbindung für PSTN - Kommunikationsmodul (JA-190x)
• externe Stromquelle 230 V / 50 Hz
• Stromversorgung Typ A (EN 50131-6)
• Leistung AC 140 mA, während der Alarm 200 mA
• Backup - Batterie auf 12 V 7-18 Ah
• Maximale Ladezeit 72 Stunden
• Maximale Belastung BUS Die Dauerleistung von 400 mA
• Maximale unterbrochen abgehender Strom (5 min.) 2 A
• Backup - BUS Stromversorgung über 18 Ah: Backup - Batterie 12 Stunden (bis zu 1,2 A Stromverbrauch) dauern
• Ja-110R Frequenz - 2 - Wege - Protokoll Jablotron 868,1 MHz (nicht eingeschlossen)
• Anzahl der Zonen (drahtlos oder Bus): bis zu 120
• Berichte: 700MB 7.000.000 umfassende Berichte einschließlich Datum und Uhrzeit
• Alarmverifikationsfunktion durch einen zweiten Detektor oder mittels einem selektierbaren verzögerten Ansprechens (10 Sek . - 2 Min . ) Des gleichen Detektors (optional Einstellung)
• Technische setzt nach jedem Alarm oder erst nach einem Sabotagealarm (optionale Einstellung)
• Schutzklasse 2 gemäß EN 50131-1, EN 50131-6 und EN 50131-5-3 und CLC / TS 50131-3

   
 

Produktbewertungen Schreiben Sie eine Bewertung

Alle foto's