Brauchen Sie Hilfe?

Rufen Sie einen unserer Experten an!

+31 (0)85 016 03 16

JA-101KR mit GSM Dialer und Funkmodul

JA-101KR mit GSM Dialer und Funkmodul

Produktbeschreibung

Jablotron JA-101KR mit GSM Dialer und Funkmodul


Das Jablotron JA-101KR mit GSM / GPRS-Kommunikations- und Funkmodul ist eine Hauptkomponente des JABLOTRON JA-100 Alarmsystems. Es ist ein flexibles System, das es ermöglicht, kleine Objekte wie Familienhäuser, Büros und Unternehmen zu sichern. Die gewünschten Einstellungen und die Größe des Systems können mit der F-Link-Software programmiert werden.

Das Funkmodul JA-110R ermöglicht den Anschluss von Funkkomponenten wie Detektoren an das Alarmsystem. Um ein gutes Funksignal zu gewährleisten, können maximal 3 JA-110R Funkmodule installiert werden.
Insgesamt bietet die JA-101K-Zentrale Platz für bis zu 50 Funkkomponenten.

Das Modul kommuniziert und wird auch vom BUS versorgt. Es ist möglich, das Modul im Gehäuse der Zentraleinheit zu installieren. Es ist möglich, den Melder einer Zone zuzuordnen, die nur eine Position im Alarmsystem belegt.

Das JA-101KR bietet:
• bis zu 50 kabellose oder BUS-verdrahtete Zonen
• bis zu 50 Benutzercodes
• bis zu 6 Abschnitte
• bis zu 8 programmierbare Ausgänge
• 20 unabhängige Zeitpläne
• System informiert bis zu 8 Benutzer per SMS
• 5 Benutzern steht die Sprachoption und ein SMS-Bericht zur Verfügung
• 4 Kontrollraumeinstellungen
• 4 wählbare unabhängige Kontrollräume für das Reporting sind verfügbar Kontakt ID SIA Protokoll

Das System verfügt über ein eingebautes GSM / GPRS-Modul, das die Kommunikation über eine Sprachnachricht, SMS oder GPRS mit den Benutzern oder der Überwachungszentrale ermöglicht. Das System ist mit einer 1-GB-Speicherkarte ausgestattet, auf der Sie Berichte, Sprachmenüs, Nachrichten, Fotos und vieles mehr speichern können.
 
Tipp! Wir empfehlen ein Sim-Only-Abonnement von Simyo. So sind Sie sich einer guten Operation sicher: https://www.simyo.nl/sim-only
 
 
• 1 BUS-Verbindung
• 1 Anschluss für ein eingebautes Funkmodul (JA-110R
• Externe Stromquelle 230 V / 50 Hz
• Vorschub Typ A (EN 50131-6)
• Stromverbrauch AC 70 mA, während eines Alarms 120 mA
• Pufferbatterie 12 V bis 2,6 Ah
• Maximale Ladezeit 72 Stunden
• Maximale Dauerlast der BUS-Stromversorgung von 400 mA
• Maximal unterbrochener Ausgangsstrom (5 Min.) 1 A
• Die Backup BUS-Stromversorgung über die 2,4-Ah-Pufferbatterie dauert 12 Stunden bei 120 mA
• JA-110R Frequenz - 2-Wege-Jablotron-Protokoll 868 MHz (nicht im Lieferumfang enthalten)
• Anzahl der Zonen (drahtlos oder BUS): bis zu 50
• Berichte: 700 MB ca. 7 Millionen umfangreiche Berichte mit Angabe von Uhrzeit und Datum
• Alarmüberprüfungsfunktion durch einen zweiten Detektor oder durch eine wählbare verzögerte Reaktion (10 Sek. - 2 Min.) Desselben Detektors (optionale Einstellung)
• Technischer Reset nach jedem Alarm oder nur nach einer Sabotagebenachrichtigung (optionale Einstellung)
• Sicherheitsklasse 2 nach EN 50131-1, EN 50131-6 und EN 50131-5-3 und CLC / TS 50131-3

Produktbewertungen Schreiben Sie eine Bewertung

Alle foto's