Keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Smart Hub 2 Plus | Handy | LAN | 2G | 3G | 4G-LTE | W-LAN

615,00

Smart Hub 2 Plus | Handy | LAN | 2G | 3G | 4G-LTE | W-LAN

Auf lager.Lieferzeit 1 bis 2 Werktage
615,00
Inkl. MwSt.

Produktbeschreibung

Möchten Sie eine SIM-Karte in diesem Alarmsystem? Dann achte auf:

Dies ist das einzige AJAX-Center mit 4G.

https://www.alarmsystemexpert.nl/nl/blogs/blog/uitfasern-2g/

Stellen Sie außerdem sicher, dass die Stromversorgung vom HUB getrennt ist, bevor Sie die SIM-Karte einlegen!

Hub Plus 2

Das intelligente Control Panel von Hub ist ein wichtiger Bestandteil des Ajax-Sicherheitssystems. Das Gerät überwacht den Betrieb aller Ajax-Detektoren und sendet sofort ein Alarmsignal an den Eigentümer und die zentrale Meldestelle.

Arbeitsprinzip

Das Gerät sammelt Informationen über den Betrieb des Melders in einem codierten Format, analysiert die Daten und benachrichtigt im Alarmfall den Besitzer des Systems und die Zentrale in nur wenigen Millisekunden.

Sofortige Kommunikation mit Benutzern und dem Alarmsicherheitsunternehmen

Die Kommunikation mit der Außenwelt ist für Alarmzentralen von entscheidender Bedeutung, da sie eine schnelle Übermittlung von Alarmsignalen ermöglicht. Das neue Ajax Control Panel sorgt für eine extrem stabile Kommunikation.

Hub 2 Plus ist mit einer Verbindung mit 4 unabhängigen Kanälen ausgestattet, einschließlich LTE. Mit dieser Konfiguration können Sie das Gerät über Ethernet und Wi-Fi mit zwei separaten Internetdienstanbietern verbinden, während zwei Mobilfunkdienste als Backup dienen. Das Umschalten zwischen den Kanälen erfolgt nahtlos in nur wenigen Sekunden.

Überprüfen Sie den Alarm mit Foto in 9 Sekunden

Die Fotoüberprüfung ist das Neueste in der Sicherheitsbranche. Diese Technologie ist die perfekte Lösung sowohl für Geschäfts- als auch für Wohngebäude: Sie ist barrierefrei und respektiert Ihre Privatsphäre. Benutzer und CMS-Betreiber können die Situation live mit animierten Fotosequenzen der MotionCam-Detektoren beurteilen. Standbildkameras werden jedoch nur als Reaktion auf Alarme aktiviert, niemals auf Anfrage.

Hub 2 Plus kann bis zu 200 MotionCam-Melder verwalten und in nur 9 Sekunden Fotobestätigungen von Alarmen an Benutzer und Sicherheitsunternehmen senden, selbst wenn SIM-Karten für die Kommunikation verwendet werden. Dank der Unterstützung mit LTE.

Garantierte Zustellung von Alarmen und Fotobestätigungen

Wir haben das Jeweller-Funkprotokoll entwickelt, um einen unterbrechungsfreien Betrieb aller Geräte innerhalb des Sicherheitssystems zu gewährleisten. Jeweler bietet eine bidirektionale Kommunikation zwischen dem Hub und den Detektoren in einer Entfernung von bis zu 2000 Metern. Ajax-Geräte können ferngesteuert werden und Alarme können in weniger als 0,15 Sekunden übermittelt werden.

Jeweler verwendet Zeitrahmen, um die Kommunikation mit den verbundenen Geräten zu synchronisieren, Authentifizierung, um Fälschungen zu verhindern, und Verschlüsselung, um Datenlecks zu verhindern. Außerdem ist es ein sehr energieeffizientes Funkprotokoll. Die Detektoren funktionieren jahrelang mit den vorinstallierten Batterien.

Automatisierte Sicherheit

Hub 2 Plus unterstützt 64 Szenarien, die den menschlichen Einfluss auf die Sicherheit einer Website minimieren. Es kann das gesamte Sicherheitssystem oder bestimmte Gruppen nach Zeitplan automatisch aktivieren und deaktivieren. Darüber hinaus kann das System im Falle eines Einbruchs sofort eine Rauchschutzmaschine aktivieren, im Brandfall die Stromversorgung unterbrechen und die Notbeleuchtung einschalten oder im Falle eines Lecks die Wasserzufuhr sperren. Mithilfe von Automatisierungsgeräten kann Hub 2 Plus Beleuchtung, elektrische Schlösser und Rollläden steuern. Szenarien können als Reaktion auf Änderungen des Sicherheitsmodus, das Auslösen eines Alarms oder Befehle von Button ausgelöst werden.

Sicherheit großer Räumlichkeiten mit komplexer interner Verteilung

Mehrstöckige Geschäftszentren, Fabriken und Villen und Nebengebäude – Hub 2 Plus kann selbst die kompliziertesten Immobilien sichern. Der neue Hub verwaltet bis zu 200 Geräte. Das Funksignal des neuen Hubs kann bis zu 2000 Meter weit reichen, während das Funknetz maximal 35 km 2 erreichen kann. Hub 2 Plus kann 25 Sicherheitsgruppen mit insgesamt 200 Benutzern verwalten. So kann das Sicherheitspersonal große Gebäude zonieren und den Zutritt für das Personal übersichtlich organisieren.

Manipulationssicher

Egal, was mit Hub 2 Plus passiert, das Sicherheitsunternehmen und die Benutzer werden immer benachrichtigt. Wenn Eindringlinge versuchen, das Gerät zu trennen, ertönt ein Sabotagealarm. Wenn der Ajax-Cloud-Server die Verbindung zu einem Hub verliert, sendet er dank kurzer Ping-Intervalle in nur 60 Sekunden eine Benachrichtigung. Selbst bei einem Stromausfall schützt Hub 2 Plus das Gebäude mit der eingebauten Backup-Batterie bis zu 15 Stunden lang.

  • Abfragezeit des Geräts in 12 Sekunden
  • Verbindungsverlusterkennung mit dem Hub in 60 Sekunden
  • Pufferbatteriebetrieb bis zu
    15 Stunden

Zukunftsorientiert

Hub 2 Plus läuft auf OS Malevich, einem von Ajax Systems entwickelten Echtzeitbetriebssystem. OS Malevich ist extrem stabil, immun gegen Viren und sicher gegen Cyberangriffe.

OS Malevich wird dank seiner modularen Architektur ständig aktualisiert. Das System erhält mehrmals im Jahr neue Funktionen durch Over-the-Air-Software-Updates. Für den Vorgang sind keine Installateure oder Benutzer erforderlich, und die Implementierung dauert nur wenige Minuten – nur, wenn das Sicherheitssystem unscharf geschaltet ist.

Hub 2 Plus ist das effizienteste Control Panel von Ajax. Es hat einen 4,5-mal schnelleren Prozessor als Hub 2 und 8-mal mehr Flash-Speicher. Mit dieser Hardwarekonfiguration wird das Gerät jahrelang funktionieren und auf dem neuesten Stand bleiben.

Betrieb mit Apps

Wir haben unser Control Panel bewusst nicht um Buttons erweitert und keine archaischen Interfaces verwendet. Apps sind komfortabler und sicherer. Sie verbinden sich über einen sicheren Kanal mit der Ajax Cloud mit einem Hub; unsere Serverlösung in verschiedenen AWS-Rechenzentren. Apps ermöglichen es Benutzern, die Sicherheit zu steuern, Hub-Einstellungen zu bearbeiten, verbundene Geräte zu konfigurieren, Szenarien zu erstellen und Ereignisse zu überwachen. Von einem Smartphone oder PC. Vor Ort oder unterwegs.

Problemlose Installation

Hub 2 Plus funktioniert sofort nach dem Auspacken. Das System wird mit vorinstallierten Anschlüssen, einem Netzteil und einer Backup-Batterie geliefert. Um das System einzurichten, müssen Sie nur wenige Dinge tun. Stecken Sie das Gerät in eine Steckdose, verbinden Sie es mit dem Internet, legen Sie die SIM-Karten ein und scannen Sie den QR-Code mit der App. Dank SmartBracket müssen Sie das Gerät für die Montage nicht zerlegen.

Alle Einstellungen des Sicherheitssystems sind immer in der App verfügbar. Auch wenn Sie weit vom Hub entfernt sind, können Sie Sicherheitsausrüstung oder CCTV-Kameras anschließen, Benutzer hinzufügen, die Funksignalstärke testen, Sicherheitsgruppen und -szenarien erstellen oder einen Hub mit einem Sicherheitsunternehmen verbinden.
 

Unterschiede zu den anderen Hubs:

Automatisierung eines sicheren Zuhauses und Büros

Verwenden Sie Ajax-Szenarien, um dem Sicherheitssystem beizubringen, Bedrohungen nicht nur zu melden, sondern ihnen auch aktiv Widerstand zu leisten. Passen Sie den Nachtmodus gemäß Zeitplänen an, schalten Sie die Bürobeleuchtung aus, wenn sie eingeschaltet ist, programmieren Sie Projektoren so, dass sie sich einschalten, wenn Außenbewegungsmelder unbefugte Anwesenheit erkennen, oder implementieren Sie ein automatisches Hochwasserschutzsystem. Das System führt Szenarien weiter aus, auch wenn die Verbindung zur Ajax Cloud unterbrochen wird.


Klicken Sie hier, um mehr über AJAX-Szenarien zu erfahren

 

 

 

 

Produktbewertungen Eine Produktbewertung hinterlassen

Smart Hub 2 Plus | Handy | LAN | 2G | 3G | 4G-LTE | W-LAN wurde Ihrem Warenkorb hinzugefügt!

Schließen Sie Ihre Bestellung ab

Alle foto's